View job here

Das Leibniz-Institut für Kristallzüchtung (IKZ) ist eine führende Forschungseinrichtung auf dem
Gebiet von Wissenschaft & Technik, sowie Service & Transfer kristalliner Materialien. Unser Ziel ist es, durch moderne elektronische und photonische Technologien Lösungen für aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen (z.B. Kommunikation, künstliche Intelligenz, Klimaschutz, Gesundheit etc.) zu ermöglichen. Die Arbeiten decken das gesamte Spektrum, von der Grundlagenforschung über die angewandte Forschung, bis hin zur vorindustriellen Entwicklung ab und werden in Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnern aus Universität, Akademie und Industrie durchgeführt. Das Institut ist Teil des Forschungsverbundes Berlin (https://www.fv-berlin.de) und Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft www.leibniz-gemeinschaft.de. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Instituts: www.ikz-berlin.de.

 

Wir vergeben regelmäßig Bachelor- und Masterarbeiten in verschiedenen
Arbeitsgruppen unseres Instituts sowie
 Praktikumsplätze.

  

Wir bieten jedes Jahr eine begrenzte Anzahl von Praktikumsplätzen (Pflichtpraktika oder freiwillige Praktika) an und wir freuen uns über Bewerbungen für eine Bachelor- oder Masterarbeit.

 Voraussetzungen sind:

  • Immatrikulation in einem naturwissenschaftlichem Studium (bevorzugt Chemie, Physik oder Materialwissenschaften)
  • Interesse an der Forschung
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Zuverlässigkeit, Motivation und selbständiges Arbeiten sowohl im Labor als auch am
    Computer

 Wir bieten:

  • die Möglichkeit des Kennenlernens unseres einzigartigen Instituts, das die wissenschaftlichen und technologischen Fragestellungen der Kristallzüchtung erforscht
  • das Arbeiten in internationalen Teams
  • Masterstudenten bieten wir die Möglichkeit für 8 Wochenstunden (a 11,24 €) als
    studentische Hilfskraft zu arbeiten

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den untenstehenden Button „Online Bewerben“.

Bitte nennen Sie uns in Ihrem Motivationsschreiben den gewünschten Zeitraum und das Themengebiet, welches Sie besonders interessiert. Wir prüfen dann umgehend eine Einsatzmöglichkeit für Sie. Bitte fügen Sie ein Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf und alle relevanten Zeugnisse bei.

 

Hinweis:

Ihre Bewerbung wird nach dem „Versenden“ in einem sog. Bewerberpool aufgenommen. Sie erhalten eine Antwort auf Ihre Bewerbung sobald ein Wissenschaftler einen freien Platz oder ein geeignetes Thema zur Verfügung hat. Dann werden Sie direkt von uns angeschrieben.

 

                                                Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

*** Die Stellenausschreibung ist ganzjährig aktuell ***